• Slider Image

LP2000 Lageplan

LP2000 ermöglicht ein komfortables Arbeiten mit Hintergrundplänen sowohl im Fahrzeug als auch im Büro. Durch den Einsatz dieser Erweiterung kann das gesamte Kanalnetz sowie der dazugehörige Hintergrundplan in Form von Grundrissen oder Luftbildern angezeigt und auf die hinterlegten Stamm- und Untersuchungsdaten per Mausklick zugegriffen werden. Alle erfassten Geometriedaten sind georeferenziert.

Originalgetreue Darstellung

Durch die Software LP2000 kann der gesamte Stadtplan und das dazugehörige Kanalnetz angezeigt und auf die hinterlegten Daten zugegriffen werden. Neben der Stadtgrundkarte als Grundriss oder Luftbild werden zudem alle Daten aus der K2000 Datenbank automatisch dargestellt. Einzelne Bereiche können für eine genauere Darstellung ausgewählt und herangezoomt werden. Zu Dokumentationszwecken sind Ausschnitte aus dem Hintergrundplan in beliebigem Maßstab und Größe z.B. am Drucker auszugeben. Zur Orientierung kann in den Fahrzeugen mit GPS gearbeitet werden.

LP2000 Vermessungsdaten

LP2000 Luftbilder

Zugriff auf die Daten

Die Lageplan Softwareerweiterung LP2000 bietet eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten zur Darstellung der Kanaldaten. Über die Datenbank-Abfrage können z.B. beliebige Daten gefiltert und im Lageplan angezeigt werden. Dabei kann auf einzelne Elemente oder ganze Bereiche zugegriffen werden.

 

Schnittstellen

Bei dem Hintergrundplan kann mit Vektordaten (DXF) oder Rasterdaten (Luftbildern) gearbeitet werden. In LP2000 stehen hierfür geeignete Importe zur Verfügung.

Vorteile auf einen Blick

  • Arbeiten mit digitalen Lageplänen und Luftbildern
  • Das Kanalnetz wird automatisch eingezeichnet
  • GPS-Ortung des Fahrzeugs möglich
  • Grafische Darstellung des Kanalnetzes, anstatt in tabellarischer Form
  • Anzeige von Objekten nach Suchbedingungen (z.B. Rohrdurchmesser, Schäden etc.)
  • Farbliche Hervorhebung von untersuchten Haltungen, Schächten oder anderen Suchbedingungen wie z.B. Schadensklassen oder Abwasserart
  • Erstellen von Sektoren zur Verwaltung einzelner Bereiche
  • Ausmessen von Objekten am PC
  • Einfache und schnelle Bedienung
  • Georeferenziertes Arbeiten im GS2000